Die Geisterklamm
Die Geisterklamm ist ein Erlebnissteig zwischen Bayern und Tirol im Reich des Klammgeistes. In der Erlebniswelt aus Wasser und Stein gibt es Höllenwasser und Geistergumpen, Hexenkessel und Teufelswasser. Hier ist das Reich des Klammgeistes und seinen Kobolden, Geistern und Zwergen!
Über den 1900 m langen Koboldpfad, der am Berggasthaus Gletscherschliff vorbei führt, erreichen Sie auf der Panorama- brücke den Klammgeistweg und können auf einem abenteuerlichen im Felsen ver- ankerten 800 m langem Stahlsteig dem Lauf der 43 m tiefer gelegenen Leutascher Ache folgen.
Zum Gletscherschliff gelangen Sie auch, in dem Sie den Klammgeistweg von Mitten- wald oder Leutasch kommend bis zur Panoramabrücke gehen und dann dem Koboldpfad bis zur Berggaststätte folgen.